Sie sind hier: LeistungsschwimmenLeistungsschwimmenWettkämpfe/Ergebnisse`1520.-22.03.205 Seraing

Erfolgreich beim Grand Prix International de la ville de Seraing, 20.-22.03.2015

Nathalie C., Lea F., Sarah H., Moritz H., Julia K., Jan W., Joshua W., Moritz S.

Ergebnisse_TSV_Belgien.pdf

Fotos >>>

Ein kleines, leider krankheits- und verletzungsbedingt dezimiertes Team von 7 Schwimmern der TG1 startete in der Nähe von Lüttich beim Grand Prix International de la Ville de Seraing.
Bereits zum 3. Mal besuchte der TSV diesen top-besetzten internationalen Wettkampf mit Schwimmern aus Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Luxemburg, Niederlande und Tschechien.

Erfolgreichste TSV-Teilnehmerin war Julia Krewer (03), die sich mit neuen Bestzeiten die Bronzemedaille über 50 m Frei (31.94), 50m Brust (39.88) und 100m Brust (1:27,16) sicherte.

 

Moritz Schaller (00) hatte sich wie Julia für 6 Stecken qualifiziert und schwamm ebenfalls mit neuen Bestzeiten auf 50m Schmett (27,67) und 200m Schmett ( 2:28,55) zweimal auf den Bronzeplatz .

 

Und auch Sarah Hähnel (99) holte in neuer Bestzeit von 2:40,00min eine Bronzemedaille.

Nathalie Christoph (03), Moritz Heider (99), Jan Wenske (02) und Joshua Winkler (01) hatten die hohen geforderten Qualifikationszeiten auch geschafft und konnten ihre Zeiten in der internationalen Atmosphäre noch einmal deutlich steigern.

Im Team herrschte eine tolle Stimmung und auch für die Eltern gab es kein Halten mehr bei diesen Leistungsverbesserungen. Und so hat sicher der ein oder andere nach dem Wochenende vor lauter Anfeuern keine Stimme mehr.